Betriebsratswahl 2014

 



Rettet die Gewerkschaftsfreiheit

Kein Streikverbot per Gesetz!

CDU, CSU und SPD haben sich in ihrem Koalitionsvertrag darauf verständigt, den „Grundsatz der Tarifeinheit“ per Gesetz festzuschreiben. Was so harmlos daherkommt, ist in Wirklichkeit eine Beschneidung von Grundrechten der Arbeitnehmer. Wir fordern die Abgeordneten des Deutschen Bundestages auf, kein Gesetz zur beschließen, das in die Gewerkschaftsfreiheit eingreift und das Streikrecht von Hunderttausenden von Arbeitnehmern in Berufs- und Fachgewerkschaften aushebelt.






<div style="background-color: FFFFFF;"><a href="http://www.rsspump.com" title="rss widget">rss widget</a></div>

« »


Nachrichten








© Horst Schmitt - Webmaster, AUB-OPEL Betriebsgruppe - Rüsselsheim